Baubüro

Das Baubüro koordiniert alle Planungen und baulichen Entwicklungen der Gemeinde Gamprin-Bendern. Das Baubüro ist zuständig für den Vollzug des Baurechts und der damit in Zusammenhang stehenden Gesetze. Neben der umfangreichen Beratungstätigkeit gehört die Vermittlung von Ansprechpartnern in allen planlichen und baulichen Angelegenheiten bei den Landesstellen zu den weiteren Aufgaben des Baubüros.

Auszug aus dem umfangreichen Dienstauftrag:

Orts- und Raumplanung

  • Ausarbeitung von Richtlinien, Reglementen und Entscheidungsunterlagen in Zusammenhang mit der Orts- und Raumplanung
  • Gemeindeseitige Betreuung und Begleitung von externen Studien, Gutachten und Expertisen

Hochbau

  • Koordination und Baubegleitung von grösseren Neubauprojekten
  • Überwachung laufender Bauprojekte
  • Beschaffung und Kontrolle von Lieferscheinen und Rechnungen
  • Erstellen von Kostenvoranschlägen
  • Budgetkontrolle
  • Abnahme von Projekten und Überprüfung der Bauprojektabrechnungen

Tiefbau

  • Planerische Bearbeitung, Ausführungsüberwachung sowie Abnahme von Neubau- und Sanierungsprojekten im Strassen- und Kanalisationsbereich
  • Überwachung von Tiefbauprojekten
  • Koordination von Neubau- und Sanierungsarbeiten im Zusammenhang mit Werkleitungen

Unterhalt

  • Organisation und Führung des Werkbetriebes
  • Organisation und Unterhalt der Alpe Rauz
  • Aufsicht über Rhein und Gewässer

Private Bautätigkeit

  • Beratung von Bauwerbern, Architekten und Behörden in baufachlichen und gesetzlichen Fragen
  • Überprüfung der eingereichten Baugesuchsunterlagen
  • Kontrolle der Bauprofile
  • Rohbaukontrolle und Bauschlussabnahme

Weitere Aufgaben

  • Sicherheitsdelegierter der bfu
  • Rheinkommissär
  • Ortsbildschutzbeauftragter

Reglemente, Merkblätter, Formulare und der Zonenplan können bei der Gemeindekanzlei bezogen oder unter im Download-Center direkt vom Internet heruntergeladen werden.

Folgende Abteilungen sind im Bereich Baubüro integriert