Hauswartung / Saalwart

Die Reinigungskoordinatorin und der Saalwart bilden als Hauswartung ein Team und sind für den Unterhalt des Gemeindehauses, des Vereinshauses, der Primarschule, der alten Primarschule, der Kirche, des Pfarrhauses und des Werkhofes zuständig. Sie sorgen dafür, dass die Einrichtungen und das Mobiliar in einwandfreiem und funktionstüchtigem Zustand sind und gewährleisten eine ordnungsgemässe Benutzung der Räumlichkeiten und Anlagen.

Auszug aus dem umfangreichen Dienstauftrag:

Organisation

  • Koordination der Fremdreinigung (Einsatz, Instruktion und Überwachung des Reinigungspersonals und der Aushilfen)
  • Rapportwesen
  • Koordination mit anderen internen und externen Stellen

Wartung und Reinigung

  • Wartung und Reinigung der Gebäulichkeiten
  • Bedienung bzw. Überwachung der technischen Anlagen
  • Wartung und Pflege der Einrichtungen und des Mobiliars
  • Pflege des Aussenareals der Gebäulichkeiten
  • Durchführung einfacher handwerklicher Instandhaltungsarbeiten, bzw. Veranlassen von Reparaturen und Sanierungsarbeiten
  • Vorbereitung und Durchführung bzw. Beaufsichtigung der Grossreinigungen

Betreuung von Veranstaltungen in öffentlichen Gebäuden und Aussenplätzen

  • Vorbereitung von Veranstaltungen in Abstimmung mit dem Veranstalter
  • Ausführung bzw. Übewachung der Saalbestuhlung und Saaldekoration
  • Beaufsichtigung und technische Betreuung von Veranstaltungen
  • Überwachung bzw. Durchführung der Aufräumarbeiten von Veranstaltungen

Bewilligung

Die Bewilligung zur Benützung des Gemeindesaales, des Mehrzweckraumes im Vereinshaus, des Kapitelsaales und der Aussenplätze wird nach Absprache mit der Hauswartung vom Gemeindesekretariat erteilt.

Nachfolgende Formulare und Merkblätter können beim Gemeindesekretariat und bei der Hauswartung bezogen oder vom Internet direkt heruntergeladen werden: