LEA-Förderung

Wir fördern hindernisfreies Bauen und Umbauen finanziell

Komfortabel und sicher zu wohnen, ist ein Mehrwert für alle Menschen – unabhängig Ihres Alters! Gerade für Jüngere lohnt es sich beim Haus- / Wohnungsbau auf die Hindernisfreiheit zu achten. Ein hindernisfreies Wohnumfeld ist nachhaltig und eine hervorragende Altersvorsorge. Nicht nur für ältere Menschen, sondern auch für Familien mit Kindern oder bei temporären krankheits- oder unfallbedingten Herausforderungen bringt ein gewisses Mass an Hindernisfreiheit viel Komfort und Sicherheit.

Es lohnt sich also auch für Ihr Bau- oder Umbauvorhaben einen entsprechenden Qualitätsstandard
zu realisieren. Eine finanzielle Förderung der Gemeinde erhalten Sie, wenn Sie ihr Bauvorhaben nach LEA planen und umsetzen.

Informieren Sie sich gerne bei der Gemeindeverwaltung! Anlässlich einer kostenlosen, koordinierenden
Erstberatung bei der Bauverwaltung erhalten Sie konkrete Informationen über LEA und die beste Herangehensweise, um Ihr Bauprojekt in entsprechender Qualität zu planen.