Erfolgreiche Sternsingeraktion

Rund CHF 13'000.- für Indienhilfswerk gesammelt.

 Vier Gruppen von Sternsingern besuchten am 4. und 5. Januar 2018 die Häuser von Gamprin und Bendern. Sie sangen schöne Lieder,  trugen Verse vor und sprachen den Haussegen. Alle Kinder haben ihre Aufgabe mit grosser Begeisterung wahrgenommen, trotz der  teils schlechten Wetterbedingungen.

Sie haben viele offene Türen angetroffen und sind mit viel Freude und Wohlwollen aufgenommen worden. Die Geldtruhen der Sternsinger waren am Abend dank der vielen grossen und kleinen Spenden jeweils restlos voll. An beiden Tagen wurden rund CHF 13‘000 gesammelt.

Die Sternsinger bedanken sich bei allen Spendern von Gamprin und Bendern für ihre offenen Herzen und die grosszügige Unterstützung mit einem „Vergelts Gott“. Ein besonderer Dank geht an die Gemeindeverwaltung für die Übernahme der Mittagsverpflegung im Restaurant Löwen und den Helfern im Hintergrund. Der gesammelte Betrag geht an das Projekt „Mother Teresas Day Care Centre“, für die Vergrösserung eines Tagesheimes für behinderte Kinder in der kath. Diözese Trivandrum, Kerela in Südindien. Dafür garantieren die Verantwortlichen des Liecht. Indienhilfswerkes „Hilfe zur Selbsthilfe“ e. V.

Zurück