31. Liechtensteiner Gitarrentage (ligita)

Samstag, 06. Juli 2024 - Samstag, 13. Juli 2024
Liechtensteiner Unterland

Vom 6. bis 13. Juli finden im Rahmen der 31. Liechtensteiner Gitarrentage ligita Konzerte, Meisterkurse und eine Gitarrenausstellung statt.
Meisterkonzerte der ligita 2024:
SA, 6. Juli: Volterra-Project-Trio (19.30 Uhr, Gemeindesaal Eschen)
SO, 7. Juli: Volkmusikabend mit der Wengerboch Musi (18 Uhr, Gemeindesaal Ruggell)
MO, 8. Juli: Alvaro Pierri (20 Uhr, Pfarrkirche Mauren)
DI, 9. Juli: Studio Live Session mit Duo Odelia (20 Uhr, Little Big Beat Studios)
DO, 11. Juli: Manolo Franco y su grupo de flamenco (20 Uhr, Gemeindesaal Gamprin)
FR, 12. Juli: Lucas Brar (20 Uhr, Kirche Schellenberg)

Weitere Konzerte: (freier Eintritt – Kollekte)
FR, 12. Juli: Open Stage (18 Uhr, Musikschule Eschen)
SA, 13. Juli: Abschlusskonzert der Kursteilnehmer (19.00 Uhr, Zuschg Schaanwald)

12. internationaler ligita Gitarrenwettbewerb:
Nach zwei Online-Vorrunden spielen die besten Nachwuchsgitarristen in der dritten und letzten Wettbewerbsrunde im Finale vor der Jury und Publikum.
SA, 13. Juli, 14 Uhr: Zuschg Schaanwald (freier Eintritt – Kollekte)
Lust auf Gitarrenmusik? Kaufen Sie sich Ihre Tickets im Vorverkauf: Poststellen in Eschen, Schaan und Vaduz oder bei www.starticket.ch. Weitere Infos finden Sie unter www.ligita.li.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Liechtensteiner Gitarrenzirkel