Beglaubigung

Amtliche Beglaubigungen von Unterschriften und Abschriften (Kopien) können bei der Gemeindeverwaltung Gamprin von zwei vom Gemeinderat ermächtigten Personen vorgenommen werden. Zur Vermeidung von Wartezeiten empfehlen wir, einen Termin zu vereinbaren.

Die zu beglaubigende Unterschrift muss in Gegenwart der Gemeindemitarbeitenden geleistet werden. Die Identität der Person, deren Unterschrift beglaubigt werden soll, wird durch Vorlage des Reisepasses oder der Identitätskarte geprüft. Die Beglaubigung bezieht sich nicht auf den Urkundeninhalt, sondern ausschliesslich auf die Echtheit der Unterschrift. Die bevollmächtigten Gemeindemitarbeitenden haben hinsichtlich des Inhalts des vorgelegten Dokuments keine Prüfungspflicht. Unterschriften können bei den Gemeinden nicht hinterlegt werden.

Gebühren

  • Beglaubigung einer Unterschrift CHF 10.00
  • Beglaubigung von Abschriften (Kopie) pro Seite CHF 4.00
  • Zusatzgebühr für Hausbesuche CHF 100.00

Beglaubigungen erfolgen durch

Bektas-Öztürk Nazlican

Sachbearbeiterin Gemeinde- & Steuerkasse (50%) Kanzlei & Einwohnerdienste (50%)

Berger Frick Sandra

Leiterin Kanzlei & Einwohnerdienste